Gastkolumne "Solothurner Zeitung" vom 24. Oktober 2018

Politisch korrekt an die Wand fahren
Über gesunden Menschenverstand und übertriebene politische Korrektheit